Der Kobold

oder Staberl im Feendienst

Parodierende Zauberposse mit Gesang in 4 Akten

Uraufführung

19. April 1838, Theater an der Wien (8 Aufführungen)

Nestroy-Rolle

Foletterl, ein junger Kobold (Rollenverzeichnis 591)

Musik

Adolf Müller
Nachweise: Hilmar S. 52 f.; HKA Stücke 14, S. 328–338

Vorlage

Handlungsgerüst nach J. Perrots Feenballett: Der Kobold (1838 Hoftheater)

Überlieferung

SW Bd. 2, S. 756–772; HKA Stücke 14, S. 257–302

Werkausgaben (Stücktext)

CG Bd. 10, S. 185–221; SW Bd. 2, S. 549–619; HKA Stücke 14 (Hg.: Yates), S. 95–150

Musik (erhältlich)

Literatur

HKA Stücke 14, S. 93; Diehl